Startseite » Siebträgermaschine » DeLonghi ECOV 311.GR

DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine Test Rezension 2022

DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine in RETRODESIGN. ✅ Features ✅ Kundenmeinungen ✅ Zubereitung ✅ Tipps 🔥 *Günstig Kaufen*

Schon auf den ersten Blick fällt die DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine mit ihrer schönen Retro-Optik positiv auf. Die Ecov ist mit zahlreichen Chromteilen versehen und in unterschiedlichen Farben erhältlich. Wir haben uns diese Thermoblock Siebträgermaschine genauer angesehen und klären hier, ob ihr Innenleben hält, was das Äußere verspricht.

Guter Espresso aus der DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine

DeLonghi ECOV 311.GR
Modernes Retrodesign macht die De’Longhi attraktiv

Wie man das von dem bekannten Markenhersteller DeLonghi erwarten darf, ist das Gerät technisch ausgereift und macht es möglich, Espresso und andere Kaffeespezialitäten zu Hause selbst zubereiten. Mit dieser Siebträgermaschine holt man sich ein wenig italienische Kaffeekultur nach Hause. Zudem ist das Gerät mit Ausmaßen von 290 × 260 × 315 mm kompakt gebaut.

Mit der DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine finden vorwiegend Einsteiger ein ausreichend gutes Gerät für die ersten Schritte der Zubereitung eines echten Espresso. Durch Thermoblock darfst du hier keine Wunder in der Temperaturstabilität erwartet. Dennoch hat diese Technik auch ihre Vorteile, wie etwa durch eine extrem geringe Aufheizzeit.

Die Espressomaschine ist mit einer Milchaufschäumdüse ausgestattet, mit deren Hilfe man auch Cappuccino und Latte Macchiato zubereiten kann. Aus der Düse kann auch heißes Wasser entnommen werden, etwa für eine Tasse Tee.

Der Espresso Kaffee gelingt in der Maschine mit ausgezeichnetem Aroma und einer akzeptablen Crema. Mit der Maschine wird ein Tamper geliefert, der perfekt zu dem Siebträger passt. So kann das Kaffeemehl gleichmäßig angedrückt werden. Durch diesen Vorgang garantiert man eine feste Créma.

Eine moderne Siebträgermaschine im Retrodesign zu einem ausgezeichneten Preis von 175,99 € im Angebot bei Amazon

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des Geräts

  • Abmessungen (BxTxH): 255x290x315 mm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Maximale Tassenhöhe: 77mm
  • Pumpendruck: 15 Bar
  • Wasserbehälterkapazität: 1.4 l
  • Eingangsleistung: 1100 W
  • Nennspannung/Frequenz: 220-240 V / 50-60 Hz

Hier findest du die deutschsprachige Bedienungsanleitung der De’Longhi Ecov.

Funktionen und Ausstattung

Mit einer Leistung von 1100 Watt ist die Espressomaschine in der Lage, sich schnell aufzuwärmen und ist in etwa zwei Minuten einsatzbereit. Diese schnelle Aufheizzeit wird erreicht durch das Thermoblock-System, das in dieser Maschine verbaut ist. Das besondere dabei: Zwei Durchlauferhitzer sorgen außerdem für eine Sofort-Dampf Funktion.

Thermoblock Heizsysteme kommen bei günstigeren Eissteigermaschinen zum Einsatz. Denn hier wird eher auf schnelle Einsatzfähigkeit und unproblematischen Bezug gesetzt. Dies geht zwar auf Kosten der Temperaturstabilität, sorgt aber für eine geringere Hemmschwelle sich mit dem manuellen Espressobezug zu befassen.

Die Pumpenleistung des Geräts beträgt 15 bar. Ein optimaler Druck gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für einen perfekten Espresso.

Der Siebträger der Maschine ist schwer und sehr solide gearbeitet. Er verfügt über einen ergonomisch geformten Griff, der die Handhabung erleichtert. Für den Siebträger werden drei unterschiedliche Filtereinsätze mitgeliefert. So kann man wählen, ob man eine oder zwei Tassen aufbrühen möchte.

Der dritte Einsatz ist für die praktischen E.S.E.-Pads geeignet, die einfach nur in die Maschine eingelegt werden und für einen schnellen Kaffeegenuss sorgen. Die Einsätze lassen sich mit einem Handgriff leicht auswechseln. Der Siebträger wird mit einem Bajonettverschluss sicher in der Maschine verankert.

Ein solides Gewicht von 3,6 kg sorgt dafür, dass die Maschine stets fest auf der Oberfläche steht.

Der Wassertank der DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine ist mit 1,4 Litern großzügig bemessen. So kannst du mehrere Tassen Kaffee hintereinander aufbrühen, ohne Wasser nachfüllen zu müssen. Das Gerät ist auch mit einem Wasserstandsanzeiger ausgestattet. Du siehst so immer wieviel Wasser noch in der Maschine verbleibt. Der Wassertank kann zum reinigen leicht abgenommen werden.

Wie alle Siebträgermaschinen tropft auch dieses Gerät ein wenig nach. Die Tropfen werden jedoch in einer Abtropfschale aufgefangen. Diese Schale kann ebenso wie der Wassertank leicht abgenommen werden.

Angenehm fällt auch der leise Lauf der Maschine auf. Das Gerät verfügt auch über eine Abschaltautomatik. Bleibt die Espressomaschine mehr als 9 Minuten inaktiv, so schaltet sie sich automatisch aus. Damit kann man Energie sparen.

Weiterhin bietet diese Abschaltautomatik auch eine Sicherheit, falls du vergisst, das Gerät nach dem Gebrauch auszuschalten. Eine praktische beheizte Ablage für die Tassen ist ein weiteres schönes Detail, das die DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine zu einem ganz besonderen Gerät seiner Art macht.

Leichte Bedienung für Einsteiger

Die DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine lässt sich mit den übersichtlichen Bedientasten, die auf der Vorderseite des Geräts angebracht sind, ausgezeichnet bedienen. Die Wahl des richtigen Kaffeemehls sowie der perfekte Druck, mit dem das Espressopulver mit dem Tamper andrückt wird, geben einen großen Ausschlag auf das Resultat. Jedoch bietet die Maschine alle technischen Voraussetzungen, die nötig sind, um guten Espresso zu brühen.

Wassertemperatur und Druck sind perfekt abgestimmt und mit der Milchaufschäumdüse steht auch leckerem Milchschaum, der im Handumdrehen zubereitet werden kann, nichts im Wege.

Von den meisten Kunden wird es auch geschätzt, dass man die Maschine sowohl mit Kaffeemehl als auch mit E.S.E.-Pads benutzen kann. Besonders als Anfänger ist es angenehm, auf die praktischen Pads zurückgreifen zu können, wenn es einmal schnell gehen muss.

Vorteile und Nachteile der DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine

Vorteile

  • Erstklassige Optik
  • Viel Zubehör
  • Möglichkeit Pads zu verwenden
  • Leichte Bedienung
  • Schnelles Aufheizen
  • Hoher Druck
  • Leichte Reinigung
  • Mit Tamper und Tassenablage

Nachteile

  • Siebträger wirkt etwas billig
  • Geringere Temperaturstabilität aufgrund des Thermoblocksystems
  • Milchaufschäumer aus Plastik

Fazit

Originalen Espresso in der Siebträgermaschine auch zuhause zu genießen ist ein Luxus, den man sich mit der DeLonghi ECOV 311.GR Espressomaschine leisten kann. Die Maschine wird im Vergleich mit den von uns vorgestellten Geräten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten und überzeugt durch eine ausgereifte Technik.

In nur zwei Minuten ist die Maschine einsatzbereit und baut einen Druck von 15 bar auf, mit dem man einen schmackhaften Espresso zubereiten kann. Auch Extras wie eine Milchaufschäumdüse, ein Tamper und ein Tassenwärmer gehören zu diesem Gerät.

Leichte Bedienung und relativ gute Resultate tragen dazu bei, dass Kunden mit diesem Gerät zufrieden sind. Die gelungene Optik im Retro Stil sowie eine gute Farbauswahl sind weitere Pluspunkte des Geräts. Für jeden, der damit beginnen möchte, sich selbst und seine Gäste mit schmackhaftem Espresso zu verwöhnen, ist dieses Gerät eine günstige Option.

Letztes Update: 11. März 2022

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 3.5 Sterne
175,99
  • 70%

  • DeLonghi ECOV 311.GR
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 11. März 2022
  • Zuletzt überarbeitet: 11. März 2022
  • Features
    Autor: 80%
  • Zubereitung
    Autor: 60%
  • Qualität
    Autor: 70%
  • Preis
    Autor: 80%

Eine moderne Siebträgermaschine im Retrodesign zu einem ausgezeichneten Preis von 175,99 € im Angebot bei Amazon