Sage Bambino Plus Siebträgermaschine Test Vergleich 2024

Die Sage SES500 the Bambino Plus Siebträgermaschine hebt sich durch ihre beeindruckend schnelle Aufheizzeit von nur 3 Sekunden hervor, ein Spitzenwert im Vergleich der Siebträgermaschinen. Ihr eingebauter halbautomatischer Milchaufschäumer spart zusätzliches Equipment für Cappuccino oder Latte Macchiato.

Ich habe für Siebland die Chance gehabt, diese kompakt gebaute Maschine auf Herz und Nieren zu prüfen. Schauen wir uns hier die Feinheiten und Innovationen dieses fortschrittlichen Einsteigermodells genauer an.

Sage Bambino Plus: Thermoblock-Technologie der gehobenen Klasse

  • Ausgezeichnete Temperaturkontrolle durch PID System
  • Kompakte und wertige Bauweise
  • Schnelle Aufheizzeit
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Umfangreiches Zubehör
  • Stärkere Temperaturschwankungen möglich
  • Mängel in der Zubereitung von Milchschaum mit der Milchschaumdüse
Sage Bambino Plus
439,00€
483,99€
530,00€
*Preise Stand: 16. Mai 2024 18:32
Technische Daten
Heizsystem (Art)Thermoblock
GehäusematerialEdelstahl
Verfügbare FarbenSchwarz, Silber, Weiß
BrühgruppeNicht spezifisch
Aufwärmzeit3 Sekunden
BrühtemperaturEinstellbar
Brühdruck15 Bar
MilchsystemAutomatischer Milchaufschäumer
MahlwerkNicht integriert
BohnenbehälterNicht vorhanden
DisplayNein
DruckmesserNein
PIDJa
2 Tassen-FunktionJa
Wassertank1,9 L
WartungRegelmäßig
Lautstärke68 dB (geschätzt)
Größe19,5 x 32 x 31 cm
Gewicht4,6 kg
Créma QualitätMäßig
Bedienungsanleitung

Hier findest du die deutsche Bedienungsanleitung zur Sage Bambino Plus.

Die Sage Bambino wird zu einem attraktiven Preis verkauft, doch verfügt sie über technische Merkmale, die man sonst bei hochpreisigeren Espresso Siebträgermaschinen findet.

Dazu zählt das PID-System zur Temperatursteuerung, ein essenzielles Feature für jede Espressomaschine. Dank dieses elektronischen Systems kann die Temperatur während des gesamten Extraktionsprozesses konstant gehalten werden, wodurch ein ausbalancierter, vollmundiger Kaffeegeschmack gewährleistet wird.

Die sogenannte Preinfusion-Funktion ist in dieser Preiskategorie selten zu finden. Durch diese Vorbrühfunktion wird das Kaffeemehl unter niedrigem Druck vorbefeuchtet, wodurch der Kaffee sanft für die Extraktion vorbereitet wird. Die eigentliche Extraktion erfolgt dann mit einem Pumpendruck von 9 bar, einem optimalen Wert für einen perfekten Espresso.

Im Vergleich zu den Mitbewerbern ist die automatische Milchaufschäum-Funktion ein Highlight. Interessanterweise kann sowohl die Temperatur der Milch als auch die Konsistenz des Milchschaums nach Belieben eingestellt werden. Trotz dieser Vielseitigkeit haben Anwender die Milchaufschaumdüse kritisiert, da die Dampfleistung nicht immer zufriedenstellende Ergebnisse liefert.

Als kleines Schwestermodell der Sage SE875 the Barista Express und der Sage SES878 the Barista Pro bietet diese Siebträgermaschine fast den gleichen Funktionsumfang, fehlt jedoch ein integriertes Mahlwerk, das in den größeren Modellen enthalten ist.

Spezielle Funktionen bei der Bambino plus

Die Bambino Plus verfügt über ein innovatives Heizsystem, das in nur drei Sekunden die perfekte Brühtemperatur erreicht. Ein Vergleich mit der beliebten De’Longhi Dedica EC 685 zeigt, dass die Sage Bambino in puncto Aufheizzeit deutlich voraus ist, was für den schnellen Espresso zwischendurch ideal ist.

Die Dosierung des Kaffeemehls ist essenziell für den vollen Geschmack des Espressos. Das 54 mm Sieb der Sage SES500 fasst 19 Gramm Kaffeemehl, die ideale Menge für einen hervorragenden Espresso.

So ermöglicht die Bambino Plus bei jeder Tasse eine genaue Dosierung. Du kannst mit diesem Gerät einen oder zwei Espressos auf einmal zubereiten, je nach Wahl auf dem Bedienfeld.

Umfangreiche Zusatzteile im Lieferumfang

Zusätzlich zur Siebträgermaschine erhältst du von Sage verschiedene praktische Zubehörteile. Dazu gehört ein Milchkännchen aus Edelstahl, das in Kombination mit der Milchaufschäumdüse verwendet wird.

Zudem ist das Razor Präzisions-Trim-Werkzeug enthalten, mit dem du das Kaffeemehl im Sieb nach dem Tampern gleichmäßig verteilen kannst. Ein passender Tamper ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Wie bei den meisten Siebträgermaschinen wird auch dieses Modell mit zwei Sieben geliefert, eines für eine Tasse Espresso und das andere für zwei Tassen. Ein zusätzlicher Wasserfiltereinsatz mit Patrone ist ebenfalls dabei.

Einfache Bedienung auch für Einsteiger

Das Gerät kommt mit einer detaillierten Bedienungsanleitung und lässt sich sehr leicht bedienen. Der Umgang mit dem Kaffeepulver erfordert allerdings einiges an Sorgfalt:

Das Pulver sollte sorgfältig im Sieb verteilt und dann mit dem Tamper festgedrückt werden, bevor es mit dem Razor-Tool glattgestrichen wird. Diese Schritte sorgen für eine gleichmäßige Extraktion und ermöglichen es, alle Aromen aus dem Kaffeemehl zu extrahieren.

Der gefüllte Siebträger wird dann einfach in den Brühkopf eingeklickt.

Um die Performance der Maschine zu erhalten, sollte sie regelmäßig gereinigt und entkalkt werden. Nach etwa 200 Espressobezügen meldet das Gerät selbstständig, dass eine Reinigung erforderlich ist.

Zur Reinigung ist im Lieferumfang ein Blindsieb enthalten, das in die Maschine eingesetzt wird. Die Dampflanze sollte nach jedem Milchaufschäumen gereinigt werden, um die Bildung von Bakterien durch Milchreste zu vermeiden.

Video: Sage Bambino plus Test & Anleitung

Das Video hebt den qualitativ hochwertigen Espresso hervor, weist jedoch auch auf Mängel beim Milchschaum hin.

Für wen eignet sich die Sage the Bambino plus Espressomaschine?

Die kompakte Bambino ist perfekt für kleinere Haushalte konzipiert. Mit ihren geringeren Abmessungen im Vergleich zu den meisten anderen Siebträgermaschinen und dem Fehlen eines integrierten Mahlwerks, ist sie besonders platzsparend.

Obwohl sie kleiner ist, bietet die Sage SES500 alle technischen Vorzüge der größeren Modelle. Damit ist sie perfekt für alle, die guten Espresso schätzen und eine kompakte Maschine bevorzugen. Mit einem Wassertank von 1,9 Litern können mehrere Tassen Espresso zubereitet werden, ohne dass ständig nachgefüllt werden muss.

Häufig gestellte Fragen zu diesem Gerät

Kann man mit diesem Gerät auch Cappuccino machen?

Für Cappuccino und ähnliche Getränke, die mit Milchschaum zubereitet werden, ist dieses Gerät mit einem Milchschaumsystem ausgestattet. Dazu wird auch ein Milchkännchen mitgeliefert, das unter die Lanze am Gerät gestellt wird. So kann man mit dieser Siebträgermaschine viele Kaffeespezialitäten zubereiten.

Ist ein Mahlwerk integriert?

Nein, dieses Modell besitzt kein eigenes Mahlwerk. Auf dieses wurde verzichtet, um die kompakte Größe des Gerätes erzielen zu können. Daher kannst du dieses Gerät nur mit bereits gemahlenem Kaffeepulver benutzen.

Kann man zwei Tassen Espresso gleichzeitig aufbrühen?

Ja, Dieses Gerät wird mit einem Sieb für eine Tasse und mit einem anderen Sieb für zwei Tassen geliefert. Auf dem Bedienfeld kannst du einstellen, ob eine oder zwei Tassen bezogen werden sollen.

Mit welcher Zeit muss man zum Aufheizen rechnen?

Dieses Modell ist mit einem neuartigen Heizsystem ausgestattet, das es ermöglicht, bereits nach drei Sekunden die Brühtemperatur zu erreichen. Somit kann man fast sofort nach dem Einschalten den ersten Espresso brühen.

Kann man gleichzeitig Brühen und Milchschaum zubereiten?

Nein. Bei der Bambino handelt es sich um ein Gerät mit einem Einkreis System. Daher kann der Dampf nicht gleichzeitig mit dem Brühvorgang bezogen werden. Diese Maschine überzeugt jedoch durch extrem kurze Aufheizzeiten, sodass der Prozess dennoch zügig verläuft.

Kann man Kaffee Pads verwenden?

Nein. Die Bambino ist eine Siebträgermaschine, die ausschließlich mit vorgemahlenem Kaffeepulver betrieben werden kann.

Welches Kaffeemehl sollte benutzt werden?

Für die besten Resultate beim Aufbrühen von Espresso solltest du eine Mischung bevorzugen. Dabei zählt allerdings vor allem, was dir am besten gefällt. Auch lohnt es sich, eine gute und nachhaltige Röstung vorzuziehen, da die Qualität des Kaffees einen großen Ausschlag auf den Geschmack des Espressos hat.

Ist Zubehör im Lieferumfang enthalten?

Bei diesem Gerät ist der Lieferumfang recht groß. Neben verschiedenen Sieben und einem Milchkännchen werden auch ein Filterhalter sowie eine Filterpatrone enthalten.

Muss diese Maschine entkalkt werden?

Ja, die Bambino sollte regelmäßig entkalkt und gereinigt werden, damit Kalkrückstände entfernt sich nicht festsetzen. Die Maschine zeigt an, wann Reinigung und Entkalkung vorgenommen werden müssen.

Kann man den Wasserbehälter abnehmen?

Der Wasserbehälter kann bei dieser Maschine unkompliziert abgenommen werden. So kann er leicht gereinigt und gefüllt werden.

Fazit

Die Sage SES500 bietet aufgrund ihrer kompakten Größe und den eingebauten Funktionen einige entscheidende Vorteile. Kunden loben die hohe Funktionalität der Maschine. Die Bambino ist einfach zu bedienen und bietet nahezu alles, was technisch in der Thermoblock-Kategorie möglich ist.

Das spezielle Heizsystem stößt ebenfalls auf große Begeisterung. Dank seiner Fähigkeit, die Betriebstemperatur in nur drei Sekunden zu erreichen, kann der Kaffee schnell und effizient zubereitet werden.

Negativ ist uns in unserer Analyse die (wie bei fast allen Thermoblock-Maschinen) schwankende Temperatur beim Bezug und die mittelmäßige Milchschaumdüse aufgefallen. Das sind keine Dealbreaker, ihr solltet aber wissen, dass es bei all dem Komfort auch leichte Abstriche in Bezug auf die Qualität der Kaffeegetränke gemacht werden muss.

Im Vergleich mit der De’Longhi Dedica bietet die Bambino mehr Technik und auch ein besseres Ergebnis beim Espresso, allerdings auch zu einem deutlich höheren Preis.

Der Großteil der Kundenrezensionen ist positiv und auch in unseren eigenen Tests hat diese Maschine gut abgeschnitten. Daher können wir die Sage Bambino Plus uneingeschränkt allen empfehlen, die auf der Suche nach einer neuen Siebträgermaschine sind. Ein ausgezeichnetes Gerät mit hervorragender Leistung und einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
  • 90%

  • Sage the Bambino Plus SES500
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 14. Juni 2023
  • Zuletzt überarbeitet: 14. Juni 2023
  • Features
    Autor: 90%
  • Zubereitung
    Autor: 80%
  • Qualität
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 90%

Die Sage Bambino Plus Siebträgermaschine besticht durch extrem schnell Aufheizzeit und eine dabei gute Temperaturkontrolle.

439,00€
483,99€
530,00€
*Preise Stand: 16. Mai 2024 18:32