Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle Test Rezension 2019

Das Angebot an elektrischen Kaffeemühlen diverser Hersteller ist riesig und für Laien unüberschaubar. Daher stellt sich für viele Verbraucher die Frage, welche Kriterien eine gute Kaffeemühle ausmachen. Ein wichtiger Faktor ist das Mahlwerk. Es muss gleichmäßig und aromaschonend mahlen und die Möglichkeit bieten, verschiedene Mahlgrade einzustellen. Die Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle bietet in vollem Umfang diese Eigenschaften.

Ausstattung der Espressomühle Rommelsbacher EKM 200

Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle

Mit der Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle stets gleichmäßig gute Mahlergebnisse zum Sensationspreis!

In den stabilen Kunststoffkorpus ist ein Scheibenmahlwerk aus Edelstahl integriert. An der linken Seite der Kaffeemaschine befindet sich ein Drehrad zur Einstellung des Mahlgrades. Die Einstellmöglichkeiten reichen von feinem Kaffeemehl für den Siebträger der Espressomaschine bis zu grobem Kaffeepulver zur Kaffeezubereitung mit einem Handfilter. Zur Auswahl des Mahlgrades stehen dem Anwender 9 verschiedene Stufen mit 45 Feinabstufungen zur Verfügung.

Nur mit gleichmäßig gemahlenem Pulver ist garantiert, dass bei der Kaffeezubereitung in der Maschine der geeignete Druck erzeugt wird, damit der Espresso nicht bitter schmeckt. Das in die Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200 integrierte Mahlwerk verrichtet seine Arbeit langsam und aromaschonend. Mit frisch gemahlenem Kaffeemehl gelingt auch zu Hause die Herstellung von Espresso, wie er beim Italiener serviert wird.

Mit der Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle stets gleichmäßig gute Mahlergebnisse zum Sensationspreis!

   Hier kaufen bei Amazon.de

Allgemeine Produktdaten zur Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200

  • Abmessungen: 18 x 10,5 x 26,5 cm (L x B x H)
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Material: Kunststoff mit Edelstahlapplikationen
  • Frequenz: 50 Hz
  • Motorleistung: 230 Volt, 110 Watt
  • Farbe: Schwarz
  • Garantie: 24 Monate

Design des Modells EKM 200

Der Korpus der Kaffeemühle besteht aus schwarzem Hochglanzkunststoff und ist mit dekorativen Applikationen aus Edelstahl verziert. Bohnen- und Kaffeemehlbehälter bestehen aus transparentem Kunststoff und fügen sich harmonisch in das dezente Design ein. Finde weitere optisch ansprechende Modelle in unserem großen Vergleich.

Bedienung des Modells Rommelsbacher EKM 200

Die Handhabung der Kaffeemühle ist kinderleicht. Es müssen nur die Kaffeebohnen in den dafür vorgesehenen, separaten Behälter eingefüllt, der Deckel verschlossen und die Mahltaste gedrückt werden. Die zur Zubereitung benötigte Pulvermenge lässt sich mittels eines Drehreglers stufenlos zwischen 2 und 12 Tassen einstellen. Um den Mahlvorgang zu unterbrechen, muss die Mahltaste erneut gedrückt werden.

Die Möglichkeit, die benötigte Portion voreinzustellen und den laufenden Mahlvorgang manuell zu stoppen stellt sicher, dass nur die Menge gemahlen wird, die tatsächlich zur Zubereitung benötigt wird. Die Rommelsbacher EKM 200 produziert zudem beim Mahlen leise Betriebsgeräusche.

Reinigung und Pflege der Kaffeemühle

Der Behälter für die Kaffeebohnen ist abnehmbar und mit einem Aroma-Schutzdeckel verschließbar. Die Bohnen bleiben deshalb frisch. Um ihn komplett zu entleeren, reicht es aus, ihn umzustülpen und vorsichtig abzuklopfen.

Mit dem im Lieferumfang der Kaffeemühle enthaltenen Reinigungspinsel lassen sich Pulverreste entfernen, die sich aufgrund statischer Aufladung am Scheibenmahlwerk angehaftet haben. Mit etwas Übung im Umgang mit der Kaffeemühle lässt sich Kaffeestaub schnell vom Mahlwerk abbürsten und der Aufwand für die Reinigung hält sich in Grenzen.

Der Mahlstempel lässt sich ebenfalls einfach aus der Kaffeemühle herausnehmen und schnell mit dem Reinigungspinsel reinigen.

Video: Vergleichsbericht Rommelsbacher EKM 200 und EKM 300

Das Video präsentiert anschaulich die Rommelsbacher Kaffeemühle EKM 200 im Vergleich zur EKM 300.

 

Detaillierte Infos rund um das Gerät findest du auch in der Bedienungsanleitung der Rommelsbacher EKM 200.

Für wen ist die EKM 200 geeignet?

Die Kaffeemühle ist quasi ein Allroundtalent, da sich sowohl feines als auch grobes Pulver damit herstellen lässt. Demzufolge eignet sich die Kaffeemühle als Einsteigermodell für alle, die stressfrei selbst immer frisches Kaffeepulver mahlen wollen und alle Möglichkeiten nutzen wollen.

Pro Tasse Kaffee mahlt die Kaffeemühle ungefähr 20 g Kaffee. Die Dosierung lässt sich ganz einfach am Drehschalter der Maschine vornehmen.

Vorteile und Nachteile der Espressomühle Rommelsbacher EKM 200

Vorteile

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • kompakte Abmessungen, findet auch in kleinen Küchen Platz
  • praktische Kabelaufwicklung
  • sichere, einfache Bedienung
  • leichte, schnelle Reinigung
  • Mahlstempel lässt sich aus dem Gerät herausnehmen
  • Mahlvorgang unterbricht automatisch, wenn der Deckel geöffnet wird
  • transparenter Kaffeebohnenvorratsbehälter für 250 g Kaffeebohnen inklusive Aromaschutzdeckel
  • Reinigungspinsel im Lieferumfang enthalten
  • herausnehmbarer Kaffeepulverbehälter
  • in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt
  • leises Mahlwerk
  • gleichmäßige Mahlergebnisse

Nachteile

  • für Siebträgermaschinen nicht geeignet
  • Mahlwerk nicht stufenlos erstellbar

Unterschiede zwischen den angebotenen Schlagwerktypen

Welches Mahlwerk eignet sich am besten, um die Kaffeebohnen zu mahlen? Kaffeemühlen mit einem Schlagwerk, die in den 60er Jahren üblich waren, sind zum aromaschonenden Mahlen ungeeignet. Der Grund ist, dass mit dem kleinen, sich drehenden Propeller die Kaffeebohnen zerschlagen anstatt langsam zermahlen werden. Dadurch verändern sich sowohl das Aroma als auch der Geschmack nachteilig.

Scheibenmahlwerke bestehen aus zwei Edelstahlscheiben, die außen dicht aufeinander liegen. Bohnen, die zwischen die Scheiben geraten, werden mittels Zentrifugalkraft von innen nach außen befördert. Um den Mahlgrad anzupassen, wird lediglich mittels eines Einstellrades der Scheibenabstand verändert. Profis bevorzugen Scheibenmahlwerke gegenüber sämtlichen anderen auf dem Markt angebotenen Mahlwerktypen.

Kegelmahlwerke arbeiten mit langsamen Drehungen und zermahlen die Kaffeebohnen deshalb besonders schonend. Die Wärmeerzeugung durch mechanische Reibung ist daher sehr gering. Wie beim Scheibenmahlwerk ist auch beim Kegellaufwerk der Abstand zwischen den Kegeln entscheidend. Dieser verringert sich kontinuierlich zum unteren Ende des Kegels. Um den Mahlgrad einzustellen, muss der Abstand zwischen den Kegeln dementsprechend verändert werden.

Faktoren, die bei der Auswahl einer Kaffeemühle beachtet werden müssen

Außer der Auswahl des Schlagwerkes müssen weitere Aspekte in die Kaufentscheidung einfließen. Relevante Kriterien sind:

  • Umdrehungszahl
  • Einstellmöglichkeiten des Mahlgrades
  • einfache Bedienung
  • Verarbeitung und Qualität
  • sicherer Betrieb
  • Aufwand für Reinigung und Pflege
  • Lautstärkepegel während des Betriebes
  • Zusatzfunktionen
  • im Lieferumfang enthaltenes Zubehör
  • Design
  • Preis

Eine Vielzahl Hersteller bieten gute und günstige elektrische Kaffeemühlen an, welche den Auswahlkriterien gerecht werden. Im folgenden Beitrag wird Interessenten, die sich eine Kaffeemühle kaufen möchten, das Modell Rommelsbacher EKM 200 ausführlich vorgestellt.

 Häufige Fragen zum Produkt Rommelsbacher EKM 200 Kaffeemühle

Ist die Maschine nur für den gelegentlichen Verbrauch (3 bis 4 Mal wöchentlich) geeignet? Wie häufig verwenden Verbraucher, die sich für das Modell Rommelsbacher EKM 200 entschieden haben, ihre Kaffeemühle?
Einige Kunden, die sich die Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200 bei Amazon bestellt haben, schreiben, dass sie ihre Kaffeemühle an drei bis 4 Tagen wöchentlich, meistens mehrmals pro Tag, benutzen. Sie schreiben zudem, dass die feinste Mahlstufe gerade so zur Espressozubereitung ausreichend ist. Andere Käufer benutzen ihre Kaffeemühe täglich und oft auch mehrmals pro Tag einsetzen und dass die Rommelsbacher EKM 200 tadellos mahlt.

Was ist der optimale Mahlgrad für die Stempelkanne?
Diese Frage wird von verschiedenen Verbrauchern, welche die Kaffeemühle Rommelsbacher EKM 200 entschieden haben, unterschiedlich beantwortet.
Ein Kunde schreibt beispielsweise, dass ihm persönlich der Kaffee am besten schmeckt, wenn die Stempelkanne auf den Wert 7 eingestellt ist.
Andere wiederum empfehlen selbst auszuprobieren, um die optimale Einstellung zu finden, da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind (mild, kräftig, etc.).
Hersteller von Stempelkannen empfehlen zur Zubereitung grob gemahlenes Kaffeepulver.

Aus welchem Material ist der Kaffeepulverbehälter gefertigt?
Ein Besitzer dieser Kaffeemühle antwortet, dass sowohl der Behälter für das Kaffeepulver als auch der Vorratsbehälter für die Kaffeebohnen aus Kunststoff gefertigt ist.

Welche Tipps gibt es bezüglich der elektrostatischen Aufladung?
Einige Benutzer schreiben, dass aufgrund der statischen Aufladung das Kaffeepulver in sämtliche Richtungen spritzt. Ein Kunde empfiehlt die Empfehlung, zur Vermeidung einer elektrostatischen Aufladung, einen von der Größe passenden Kaffeelöffel aus Metall in den Auffangbehälter zu geben und das Pulver nach dem Mahlen damit kurz durchzurühren.

Ist diese Kaffeemühle auch zum Mahlen von größeren Kaffeebohnen geeignet?
Mit der Rommelsbacher EKM 200 lassen sich Kaffeebohnen aller Größen mahlen. Um den gewünschten Mahlgrad bei größeren Bohnen zu erzielen, muss der Mahlvorgang mehrfach wiederholt werden.

Erhitzt sich das Kaffeepulver durch den Mahlvorgang?
Nein.

Ist die Rommelsbacher EKM 200 mit einer Sicherheitsverriegelung ausgestattet (Betrieb bei geschlossenem Deckel möglich)?
Wird der Deckel während des Mahlvorgangs geöffnet, schaltet sich die Kaffeemühle automatisch aus. Bei Überflutung des Mahlgutbehälters stoppt die Kaffeemühle ebenfalls.

Welche Länge hat das Netzkabel?
Das Kabel besitzt eine Länge von ungefähr einem Meter. Der Stecker ist kompatibel mit jedem Verlängerungskabel.

Wie steht es um die Lautstärke dieser Kaffeemühle während des Betriebes?
Kunden, die sich für die Rommelsbacher EKM 200 entschieden haben und diese regelmäßig benutzen schreiben, dass die Betriebsgeräusche akzeptabel sind.

Gibt es einen Totraum und ist die Kaffeemühle einfach zu reinigen?
Einen Totraum gibt es nicht. Die Reinigung funktioniert schnell und unkompliziert.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 3.5 Sterne
39,99
  • 70%

  • Features
    Autor: 80%
  • Mahlung
    Autor: 40%
  • Qualität
    Autor: 50%
  • Preis
    Autor: 100%

Mit der Rommelsbacher EKM 200 Espressomühle stets gleichmäßig gute Mahlergebnisse zum Sensationspreis von nur 39,99!

Menü
Like uns auch hier